Erofest 2022 Prag: Ein paar Fotos und Worte

Extasica Erofest Praha 2022

Erofest Prag 2022 - Die Prager Erotikmesse fand am 22. und 23. April 2022 während einer fast 2,5-jährigen Covid-Pause statt. Im Vergleich zu früher ist ein Drittel der Halle hinzugekommen. Es kamen etwas weniger Besucher. Das ist ein Anreiz für Veranstalter und Aussteller nach 2,5 Fastenjahren. Der Grund liegt wohl nicht in der sich verschlechternden Wirtschaftslage, da die meisten Besucher lange im Voraus Tickets hatten.

Als Aussteller habe ich die Messe nur kurz durchgeführt. Die Show wirkte etwas schwächer als 2019. Das belegen wohl Fotos der Massenmedien in Tschechien. Es gab etwas mehr Aussteller von erotischen Hilfsmitteln. 2019 waren es nur die Veranstalter sexicekshop.cz, bugshop.cz, extasica.com und 2 kleine Specials (zB Peitschenshop). 2022 mehrere kleine Fachgeschäfte (Erotiksitze, Sexschaukeln). Diverse Gele und unterstützende erotische Mittel zähle ich nicht dazu. Davon gibt es einige auf Ausstellungen. Grundsätzlich lässt Erofest tschechische Sexshops kalt.

Wenn ich mich frage, wie die Zukunft des Erofest Prag in den nächsten Jahren aussehen wird, wird es eher schlechter. Die Zeit der Messen für Endkunden (nicht B2B) mag schon etwas vorbei sein. Auf der anderen Seite trifft man beim Erofest Prag keine gewöhnlichen Menschen. Wenn Sie mit ihnen sprechen, spüren Sie Sexualität und mehr, dass sie Sex mehr mögen als durchschnittliche Menschen. Das ist logisch für eine Erotikausstellung. Der Punkt ist, dass Sexualität in der Luft vibriert wie Emotionen bei einem Musikfestival oder einer Sportveranstaltung. Es wird Sie ein wenig kicken und die Atmosphäre von Erofest ist ein Erlebnis für sich. Aber auf keinen Fall alleine gehen. Er will mit jemandem gehen, der dich sexuell inspiriert, sonst ist es eher frustrierend. Erwarten Sie definitiv nicht, sich dort zu treffen. Die meisten Leute gehen logischerweise zu zweit dorthin. Als Zuschauer würde ich nicht jedes Jahr hingehen, aber ich werde es alle 5 oder 10 Jahre einmal sehen.

Ein paar Fotos von dem, was mir bei der Arbeit im Weg stand.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.