Über uns

Firmenname: Extasica sro

Aktivität:  Sexshop, Familienunternehmen aus 2016

Fokus: BDSM, Dildos, klinischer Sex

Geltungsbereich: Staaten Europäische Union (+ Norwegen, Schweiz, USA, Ukraine, Vereinigtes Königreich)

Sitz der Gesellschaft: Tschechische Republik, Prag

Ziel und Grundsätze

Unserer Erfahrung nach bieten Sexshops standardmäßig minderwertige Sexspielzeuge an, darunter auch gefährliche Produkte zu überteuerten Preisen (siehe Sexspielzeug Museum). Unser Ziel ist es, für Sie hochwertiges Erotikspielzeug mit ausreichendem Mehrwert aus der ganzen Welt sorgfältig auszuwählen. Solche Spielzeuge, die nicht durch ein billigeres Produkt der gleichen Qualität ersetzt werden können. Diese Grundlage wird durch unsere erweitert Prinzipien: fairer Umgang, guter Ruf, minimales Marketing, keine Belästigungs-E-Mails und Maximaler Schutz Ihrer Privatsphäre. Wir wählen die Ware selbst aus und testen sie. Wir entwerfen sogar einige Spielsachen. Wir schreiben Tipps und Empfehlungen aus eigener Erfahrung und Tiefe, um Ihnen zu helfen, und das nicht nur als Modemarketing-Accessoire ohne Mehrwert.

Ungewöhnlich niedrige Preise für Sexspielzeug - niedrige Margen und Kosten, wir sind Semi-Großhandel

Sexshops kaufen normalerweise bei lokalen Händlern. Wir beziehen 80-90% Ware direkt von den Herstellern. Daher können wir oft Großhandelspreise anbieten.

Zweitens treffen viele Menschen beim Kauf eines Sexspielzeugs Erregungsentscheidungen – irrational. Laut dem Jahresbericht 2015 hat das größte Geschäft in der Tschechischen Republik, Erotic City, einen durchschnittlichen Zuschlag auf den Kaufpreis von 265%, nach Berücksichtigung von Rabatten und Verkäufen, dh. Grundzuschlag 300%. Bei anderen Online-Sexshops liegt der übliche Aufpreis bei ca. 100-150%. Im Sexshop Extasica liegt der durchschnittliche Basisaufschlag bei 85%. Ausnahme sind hoch etablierte Marken wie Satisfyer, wo der Aufpreis in allen Stores nur 10-80 % (in unserem Fall ca. 25%) beträgt und einige andere Produkte. Der resultierende Aufschlag auf den Preis mit Verkäufen und Rabatten beträgt ca. 751 TP1T (41,71 TP1T Bruttomarge). Alternative oder sogar identische Toys können Sie hierzulande ein Drittel bis zwei Drittel günstiger kaufen als in anderen Sexhops. Um diese Aussage zu verifizieren, versuchen wir auch Sextoys mit der internationalen EAN-Bezeichnung zu identifizieren.

Drittens ermöglichen eingeschränkte Öffnungszeiten, kostenlose Software, meist Großhandelsverpackungen (Einfachverpackungen) niedrige Kosten, also auch niedrige Preise. Wir geben nur 51 TP2T des Umsatzes für Werbung aus (der Branchendurchschnitt liegt bei 201 TP2T). Sie, unsere Kunden und Ihre Empfehlungen, sind unsere Werbung.

Qualität und faires Handeln

Ab 2018 ziehen wir uns aus dem Segment der PVC- und harten TPR-Dildos zurück. PVC bleibt weltweit der klare Standard. In der Kategorie Dildos wir wollen nur mehr aufmerksamkeit schenken TPE und flüssiges Silikon. Lediglich im BDSM-Segment werden wir auch Sextoys geringerer Qualität aus PVC-Leder anbieten. Ihre Preise liegen im Vergleich zu Qualitätsleder auf dem Niveau von 1/5, aber auch 1/10. Die meisten großen Sexshops bieten im Gegensatz zum Sexshop Extasica überhaupt kein hochwertiges BDSM-Spielzeug an.

Zu verkaufen wir genehmigen nicht Sexspielzeug von der niedrigsten Qualität (für mehr siehe Sexspielzeug Museum) wie gefährliche Vaginalspiegel, minderwertige Handschellen (die sich in die Hände schneiden), minderwertige Pumpen oder aufblasbare Geräte (Luft verliert, behält nicht die Form). Immobilisierungsgurte aus Nylon oder Kunststoff mit Klettverschlüssen. Sie finden diese gefährlichen Sexspielzeuge in den allermeisten Sexshops. Sogar ein seriöser Sexshop ließ monatelang auf seiner Website schreiben, dass der gefährliche Analspiegel ihre Schleimhäute schneide. Sie haben es immer noch verkauft :). Ein solches Vorgehen ist in Sexshops leider eher Standard. Bei Extasica werfen wir gefährliches Sexspielzeug weg. Wenn uns ein sicheres Produkt nicht gefällt, versuchen wir nicht, es zum vollen Preis zu verkaufen – es geht direkt in den Verkauf mit einer Fehler- oder Negativbeschreibung und für einen Bruchteil des Preises.

Wir machen wahrheitsgemäße Angaben in Artikeln und Produktbeschreibungen. Das sollte Standard sein, ist es aber nicht. Sehen Sie zum Beispiel, ob Ihr Lieblings-Sexshop in der Beschreibung der Vakuumpumpe beliebten Marketing-Unsinn erwähnt, wie die Pumpe Ihren Penis verlängert oder wie ein Einlauf der Gesundheit zugute kommt und den Körper reinigt. . . Wir beschreiben die Vor- und Nachteile u alternative Möglichkeiten der Verwendung von Sexspielzeug.  Normalerweise entschädigen wir Kunden für Fehler mit einem Rabatt von 10 %.

Durch die direkte Kommunikation mit Herstellern sind wir in der Lage, die Entwicklung mancher Produkte voranzutreiben oder qualitativ bessere Eigenschaften zu ermitteln.

Auswahl, Qualitätsprüfung erotischer Hilfsmittel, Beschreibung und Fotografie

Wir wählen Sexspielzeug normalerweise auf Weltausstellungen (Hongkong, Shang Hai) von direkten Lieferanten aus, ein kleinerer Teil wählen wir im Internet von Herstellern oder Händlern.  Von den Produkten, die wir zum Verkauf angeboten haben, akzeptieren wir nur 1%, basierend auf Qualität, Aussehen, Variabilität der Verwendung und Preis. Wir suchen den Mehrwert, den es bei anderen Erotikspielzeugen oder deren Kombination zum gleichen Preis nicht gibt. Es macht keinen Sinn, zum Beispiel 20 fast gleiche Dildos oder Handschellen, Hogtie Cross, Bettgurte und andere einfache minderwertige Handschellen zu haben, wenn es (oft bei uns zum gleichen oder günstigeren Preis) voll und sicherer sein kann durch eine Kombination aus hochwertigen Lederhandschellen und einem Seil oder einer stilvollen Kette ersetzt.

Wir testen Produkte, bevor sie angeboten werden (Testmethodik). Sie können bei uns kein erotisches Spielzeug kaufen, das leicht Verletzungen oder Abschürfungen verursachen kann (z. B. Klettgeschirre oder unzureichend geschliffene Metallwerkzeuge). Vielleicht werden Ihnen viele Produkte vorenthalten, die wir nicht mögen oder nicht als Qualität einstufen, aber Sie haben Qualitätssicherung.

Wir fotografieren die Ware in der Regel selbst in hoher Auflösung und normalem Licht. Wir bearbeiten keine Fotos.

Entwicklung eigener Produkte und Zusammenarbeit mit Herstellern - Extasica Design

Design erotických pomůcek

Sie sind nicht auf dem Markt hochwertige große Silikondildos bis 150 Euro, weder Mensch noch Tier oder Fantasie. Sie bestehen meist nur aus PVC oder Vinyl, beide Materialien sind für ein großes Spielzeug zu hart. Wir produzieren und verkaufen diese Dildos ab 2020 zu einem Preis von 80 bis 150 Euro. Wir waren an der Entwicklung einer ergonomischen Vaginalpumpe und einiger Lederaccessoires beteiligt. In der Kategorie finden Sie unsere Produkte oder Produkte, an deren Entwicklung wir mitgewirkt haben Extasica Design.

Datenschutz - Wir kennen oder verraten unseren Kunden nicht

Wir werden alle Ihre Daten nach 6 Wochen von der Bestellung löschen. Schutz Ihrer Privatsphäre (mehr in Datenschutz) ist so weit wie möglich eine unserer höchsten Prioritäten.

Ihre Bewertung auf Heureka, Google sie helfen uns sehr. VONWir haben Anfragen nach Bewertungen des Sexshops bei Heureka CZ von 2018 bis 4/2022 deaktiviert, um Ihre Privatsphäre zu schützen, da die Bedingungen von Heureka nicht im Einklang mit der DSGVO standen. Andere Sexshops (95% Sexshops in der Tschechischen Republik) haben Kundendaten illegal mit Heureka geteilt und haben viel mehr Bewertungen. Die überwiegende Mehrheit tut dies weiterhin illegal mit vorab überprüfter Zustimmung, die gesetzlich verboten ist. Sie werden den Kunden auch nicht darüber informieren, dass Heureka CZ hochsensible Kundendaten erhält - Ihre E-Mail, Informationen über den Inhalt des Kaufs. Wir werden Ihre Privatsphäre nicht preisgeben.

Ökologie

Wenn uns Informationen vorliegen, dass die Herstellung eines bestimmten Produkts weniger umweltfreundlich ist, nehmen wir diese nicht auf bzw. wir werden es aus dem verkauf nehmen. Wir liefern die meisten Waren, mit Ausnahme von Vibratoren, in der grundlegenden Großhandelsverpackung - Plastiktüten. Das spart Kunststoffkoffer oder -boxen und deren Transport. Der Versand wird nach Volumen berechnet. Neben der Natur spart es auch Geld. Für den Warentransport verwenden wir bereits gebrauchte Kartons.

Was wir nicht anbieten wollen

Latex als Waren mit einem relativ erhöhten Hygiene- und Gesundheitsrisiko (mangelnde Belüftung, Hautreaktionen). Latex kann durch eine natürlichere, bequemere und billigere Alternative ersetzt werden (z. B. Rollenspiele, Kostüme, Sex an verschiedenen Orten, Handschellen, Metall- und Lederbekleidung). Wir empfinden chemische Stimulanzien, Vergrößerungscremes und andere chemische Produkte als unnatürlich und schädlich (Poppers etc.). Wir geben uns in keiner Preisklasse mit dem Design von erotischer Kleidung zufrieden und ziehen uns aus dem Segment zurück. Wir haben uns auch aus dem Kondombereich zurückgezogen, wo der Markt gut genug funktioniert. Künstliche Vaginas und Masturbatoren machen für uns keinen Sinn (warum: Artikel hier).

Warum haben Sexshops hauptsächlich erotische Hilfsmittel aus China und nicht aus den USA oder Europa?

70% Erotikwaren werden in China hergestellt und dieser Trend verstärkt sich. Nicht nur wegen des Preises, sondern paradoxerweise auch im Widerspruch zur allgemeinen Idee wegen der Qualität. Extasica weicht sogar sukzessive von renommierten westlichen Waren ab, da sie oft von geringerer Qualität ist als gut ausgewählte chinesische Nicht-Markenprodukte. China spielt im Segment der Erotikspielzeuge nicht nur preislich, sondern auch in Bezug auf Materialien und Technologien längst eine große Rolle. Zum Beispiel Flüssiges Silikon Vibratoren werden nur in China hergestellt, obwohl es sich um eine 2019 aus Deutschland gekaufte Technologie handelt (zumindest von der chinesischen Marke Mrimin). Im Westen rechnet sich die Produktion einfach nicht, die Entwicklung oft auch nicht. Renommierte westliche Unternehmen wie PipeDream und Doc Johnson bieten 10, 20 Jahre alte Produkte an, bis die Leute aufhören, sie für dieses teure Geld zu kaufen. Meist auch in China hergestellt. Die meisten Erotikspielzeuge hierzulande sowie europäische Distributoren und Sexshops stammen daher aus China, darunter auch die weltweit meistverkauften deutschen Marken-Satisfier.

Deine Stimme

Viele Unternehmen, auch erfolgreiche, kümmern sich oft nicht um Kundenvorschläge oder setzen diese nur ungern um. Z.B. Heureka zwingt Verkäufer dazu, sich unsinnige Produktnamen auszudenken. Paypal kann das Guthaben eines EU-Bürgers nicht in Dollar aufladen. Ihre Verbesserungsvorschläge setzen wir in der Regel innerhalb weniger Tage um und es hilft allen weiter. Wenn Sie uns eine Bewertung geben Heureka, Google oder ähnliche Referenzportale, es wird uns sehr helfen.

Meilensteine

September 2016 Start des billigsten Sexshops smsexshop.cz in der Tschechischen Republik

2019 Übergang von smsexshop.cz zu extasica.com, eigene Lieferanten aus verschiedenen Teilen der Welt, Lieferung in die EU, erste Ausstellung Erofest Praha

2020 Design und Entwicklung eigener Silikonphantasien und Tierdildos

Webdesign und Logo

Webdesign, Logo und Logofarben-Finalisierung: David Lembas, (Logo-Farbpalette Alex Hatal)

Weitere Informationen: Allgemeine Geschäftsbedingungen, Sehenswürdigkeiten